Willkommen auf der Website der Zug Freiwillige Feuerwehr



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4

WBK Seedienste 2019

Am Samstag 31.August fand der jährliche Weiterbildungskurs der Formation Seedienste statt. Gestartet wurde mit einer Einsatzübung. Zusammen mit den Partnern der Zuger Polizei und der SLRG musste eine erschöpfte Streckenschwimmerin gesucht werden, während dieser Suche erhielten die Rettungskräfte die Meldung, dass ein Gleitschirmflieger in den Zugersee gestürzt ist. Mit dem Rettungsbrett wurde er geborgen und auf dem Boot der Zuger Polizei in den Bootshafen Zug transportiert. Zwischenzeitlich wurde die Streckenschwimmerin beim Sprungturm der Badi Cham gesichtet, an Bord des Ölwehrboots genommen und ebenfalls in den Bootshafen gebracht.
Im weiteren Tagesverlauf stand die Detailausbildung folgender Themen auf dem Programm:
- Löschen Bootsbrand
- Personenbergung aus Motorboot
- Boot abschleppen
- Markierbojen setzen
- Einsatz Kran Ölwehrboot
- Ölsperren setzen und verankern


 

Zurück zur Albenübersicht

öffnen

Sitemap