Willkommen auf der Website der Zug Freiwillige Feuerwehr



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Nr. 222 > Unterstützung Partnerorganisationen

14. Sept. 2020

Zugersee
Zeit: 14.05 Uhr


Die Seerettung der FFZ stand heute Nachmittag gleich mit drei verschiedenen Partnerorganisationen im Einsatz. Beim Chiemen fiel ein Wanderer eine Böschung hinab und blieb verletzt am Seeufer liegen. Durch den Rettungsdienst Küssnacht wurde er medizinisch versorgt. Die Bergung des Verletzten erfolgte durch Angehörige der Feuerwehr Küssnacht und einer Patrouille der Luzerner Polizei. Da der Transport über den Wanderweg zu umständlich war, erfolgte dieser durch die Seerettung der FFZ über den See zum Baumgarten, wo der Patient dann in den Rettungswagen umgeladen wurde.

Transport
 
Dokumente Unfallstelle (jpeg, 510.4 kB)
Transport (jpeg, 324.7 kB)


  zur Übersicht
öffnen

Sitemap