Nr. 203 > Verkehrsunfall

30. Okt. 2016

Autobahn A4a
Zeit: 08.30 Uhr


Als Stützpunktfeuerwehr wurde die FFZ zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A4a bei Baar aufgeboten. Nach einem Selbstunfall eines Autofahrers konnte die Türe auf der Fahrerseite nicht geöffnet werden. Mit hydraulischen Rettungsgeräten wurde diese entfernt und der Patient konnte durch Rettungsdienst auf die bereitgestellte Bahre verladen werden.

Spreizer
 
Dokumente Pionierfahrzeug (jpg, 143.0 kB)
Tür entfernen (jpg, 163.7 kB)
Tür entfernen (jpg, 123.0 kB)


  zur Übersicht
Gedruckt am 25.09.2018 23:29:22