Nr. 343 > Gleitschirmunfall

24. Sept. 2017

Zugerberg
Zeit: 16.25 Uhr


Weil ein Gleitschirmpilot zu tief geflogen war, blieb er mit seinem Schirm in den Wipfeln einer Lerche hängen. Ein Spezialist des technischen Zugs der FFZ kletterte zu ihm hoch. Anschliessend konnte der unverletzte Pilot gesichert zu Boden gelassen werden.

Gleitschirm
 
Dokumente Gleitschirm (jpg, 388.2 kB)
Kletterer (jpg, 601.6 kB)
Gleitschirm (jpg, 616.9 kB)


  zur Übersicht
Gedruckt am 25.09.2018 23:41:45