Nr. 8 > Brand Entfeuchter

9. Jan. 2019

Steinhauserstrasse
Zeit: 11.30 Uhr


Im Keller eines Mehrfamilienhauses geriet ein Entfeuchter in Brand. Ein Atemschutztrupp konnte das Feuer mit der Hochdruckleitung ab dem Tanklöschfahrzeug schnell löschen. Die verrauchten Räume wurden mit einem Akku Lüfter rauchfrei gemacht.

Kühlen
 
Dokumente Bereitstellung Atemschutztrupp (jpg, 373.1 kB)
Brand (jpg, 289.2 kB)
Tanklöschfahrzeug (jpg, 452.3 kB)


  zur Übersicht
Gedruckt am 18.09.2021 09:06:34