Nr. 335 > Stützpunkteinsatz Autodrehleiter

11. Dez. 2019

Steinhausen
Zeit: 14.35 Uhr


Aufgrund der Alarmmeldung Brand/Rauch Gebäude wurde die Autodrehleiter zu einem Küchenbrand in einem Mehrfamilienhaus in Steinhausen aufgeboten. Das Feuer konnte durch einen Atemschutztrupp der Feuerwehr Steinhausen gelöscht werden. Ein Hund, welcher sich in der verrauchten Wohnung befand, wurde durch die Feuerwehrsanität Steinhausen, sowie durch den Rettungsdienst Zug versorgt. Seitens der FFZ war keine Intervention notwendig.

Einsatzfahrzeuge
 

Dokument Hund betreuen (jpg, 662.2 kB)


  zur Übersicht
Gedruckt am 21.09.2021 22:56:13