Leitbild der FFZ


Das Engagement der FFZ-Angehörigen richtet sich nach folgenden Punkten:

*
Der Verein "Freiwillige Feuerwehr der Stadt Zug" (FFZ) übernimmt die Organisation des Feuerwehrdienstes in der Einwohnergemeinde Zug treuhänderisch. Er führt diesen Auftrag als Milizorganisation unbesoldet aus.



Wir leisten unverzügliche Spontanhilfe bei:
a) Gefährdung von Personen oder Tieren
b) Bränden oder Explosionen
c) Elementarereignissen
d) Ereignissen, welche die Umwelt gefährden oder schädigen



Wir halten uns an die Prioritäten:
a) Retten von Menschen und Tieren
b) Schutz der Umwelt
c) Schutz von Sachwerten


Wir entscheiden nach dem Grundsatz "Gemeinschaft vor Individuen"



Wir übernehmen zusätzlich die Aufgaben der Stützpunktfeuerwehr, der Öl-, Chemiewehr für den Kanton Zug. In dieser Eigenschaft leisten wir
a) Unterstützungshilfe bei unseren Nachbarfeuerwehren
b) Überregionale Hilfe bei Grossereignissen
c) Spezialaufgaben
d) Einsätze für den Technischen Zug gemäss Projekt Bevölkerungsschutz
 
 

Gedruckt am 25.06.2019 16:41:43